Arbeitsgruppe Algorithmen und Komplexität

Energieeffiziente Algorithmen

Inhalt

Energieersparnis ist ein wichtiger Faktor bei Großverbrauchern wie Rechenzentren oder Datenzentren. Bei Mobilgeräten ist ebenso  eine effiziente Nutzung der vorhandenen Energieressourcen nötig, damit diese möglichst lange unabhängig von einer Stromquelle betrieben werden können. Daher rückt die Entwicklung von Algorithmen, die auch die Ressource Energie beachten, immer mehr in den Fokus. Zwei sehr verbreitete Ansätze, um Energie zu sparen, sind zum einen die Abschaltung inaktiver Systeme und zum anderen das Dynamic Speed Scaling. Hierbei werden die Frequenzen der Prozessoren so eingestellt, das möglichst oft mit einer niedrigen Frequenz gearbeitet wird ohne das System merklich zu verlangsamen.

Weitere Details zur Organisation, Ausarbeitung und Vortrag finden sich in den Details

Die Vorträge finden am 12. und 13. Januar 2017 statt.

Fristen:

 bis
Abagbe Ausarbeitungsgerüst 18.10.
Abgabe Ausarbeitungsentwurf 8.11.
Abagbe der Ausarbeitung zum Reviewprozess 1.12.
Abgabe der Reviews 13.12.
Besprechung der Vortragsvorbereitung 20.12.
Abgabe der Endversion des Vortrages 9.1.
Abgabe der Endversion der Ausarbeitung 23.1.

 

Themen:

Student Betreuer  
Power-aware scheduling for makespan and flow Peters Malin  
Optimal power-Down strategies Wiedenbeck Lars  
An eff. Alg for Computing Discrete Voltage Schedules Martin Lars  
Speed Scaling with an arbitrary Power Function Jens Marcin  
Algorithms for power Saving Meyer Marcin  
Online strategies for dynamic power management Gartmann Kevin  
Average rate Speed scaling Alpers Kim  
Scheduling Unit Tasks To Minimize the Number of idle Periods Dams Kim  
Speed Scaling to manage Energy and Temperature Staas Marten  
Speed Scaling on parallel Processors  Rathje Malin  
Race to idle: New Algorithms for Speed Scaling      
A scheduling modell for reducing Energy Schümann Niklas  
Getting the best Response for Your Erg      
A Fully Polxynomial-Time approximation Scheme for Speed scaling with Sleep State Deuchler Niklas  

 

 

 

Betreuer

Klaus Jansen

 

Weitere Informationen im Univis